Biolan Einstreu für Komposttoiletten



Für die Biolan „Maxi“ und auch Biolan „Komplet“ bieten wir das Original Biolan Kompost-Streu als Einstreu im Gebinde zu 40 Litern an.

Diese ist auch für einfache Trenntoiletten vom Typ „Privy“ oder „SaniToa“ und andere Biotoiletten geeignet.

Biolan Komposti und Huussi Trockenstreu ist eine Mischung, die aus reiner, getrockneter und geriebener Nadelbaumrinde und Torf zusammensetzt ist und bei der Kompostierung und in Trockentoiletten Verwendung findet. Eine regelmäßige Zugabe zum Kompost verschafft der zu kompostierende Masse eine luftdurchlässige und lockere Struktur und gewährleistet somit eine effiziente und geruchlose Kompostierung.




„Bio-Aktiv“-Spezialstreu für Komposttoiletten & Garten.

Sie besteht aus: feiner Holzkohle (70%) Basaltgesteinsmehl, Zeolith-gesteinsmehl, EM-Keramikpulver, aktivierte EM-Lösung (EM-a ca.0,3l je Geb) - Gebinde zu 3,5l, Art. Nr. 3048

Die große Oberfläche und Struktur der Pflanzenkohlestückchen er-möglicht eine hohe biologische Aktivität und Nährstoffadsorption in Verbindung mit den Gesteinsmehlen zur Bodenverbesserung, die „Effektiven Mikroorganismen“ (EM) sind so zusammen gesetzt, dass sie optimal die Kompostierung oder auch „Bokashi“-Fermentierung unterstützen. Sie haben damit einen guten Starter mit wirksamer Geruchsminderung in TCs und die Möglichkeit die Biomasse zur Humus-Bildung für langfristige Bodenfruchtbarkeit zu nutzen.

Dosierung: 1l Bio-Aktiv-Streu auf 10l organisches Material bzw. bei der Verwendung in Komposttoiletten 1-2 Esslöffel auf 2 Tassen Rindenschrot-Einstreu wie die Biolan Kompoststreu speziell für TCs - Art. Nr 3030


Verwendung

Bioabfall aus dem Haushalt:
Bedecken Sie den Bioabfall aus dem Haushalt mit einer dünnen Schichte Biolan Kompost und Trockenstreu für die Toilette. Im Allgemeinen ist die halbe Menge des zum Kompost hinzugegeben Haushaltsabfalls ein guter Richtwert für die notwendige Menge an Trockenstreu. Ist der Kompost nass oder übel riechend, erhöhen Sie die Menge an Trockenstreu.

Bioabfall aus dem Garten:
Geben Sie das Biolan Kompost und Trockenstreu für die Toilette in Schichten zu den Gartenabfällen hinzu. Ist der Kompost trocken, befeuchten Sie ihn mit Wasser.

Abfälle aus der Trockentoilette:
Geben Sie nach jedem Gebrauch der Toilette eine Menge von ungefähr 2-5 dl Biolan Kompost und Trockenstreu für die Toilette zu den Toilettenabfällen hinzu. Wenn Sie ebenfalls Bioabfälle aus dem Haushalt in der Toilette kompostieren, bedecken Sie die Abfälle besonders sorgfältig.

Lagerung:
Bedeckt lagern und vor Regenwasser schützen. Wir empfehlen, das Produkt während der kalten Wintermonate an einem warmen Ort aufzubewahren.



Hier finden Sie unsere aktuelle Preisliste!


© Separett & Biolan TC-Vertrieb


© 2004-2017 Separett- und Biolan-TC-Vertrieb, Mittelweg 1, D-37217 Witzenhausen, Tel +49 (0)5545-969586, Fax +49 (0)3212-6029481
-